Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

<< integer - diskret -
      vorzüglich... >>

transkript-4you

 

Suchen Sie nach einen professionellen Transkription Service? Dann sind Sie hier richtig!

Büroservice A. Riedi hat sich seit einigen Jahren auf diesem Gebiet spezialisiert und konnte seither diverse Arbeiten für unterschiedlichste Kundschaft wie Privatpersonen, Firmen oder Vereine erfolgreich und zu deren vollen Zufriedenheit ausführen.

 

 

Allgemeine Informationen

 

Transkription


 Ihre Interviews wie:
  • Einzelpersonen
  • Gruppen
  • Protokolle
  • Gespräche
  • Diktate
  • Notizen
 

 Sprachen


 In folgende Sprachen können zur Zeit Transkription erfolgen:
  • CH-Deutsch (Dialekt)
  • Deutsch (Schriftdeutsch)



Audioformate


 Aus diesen Formaten können Ihre Interviews ensprechend bearbeitet werden:
  • DSS
  • DS2
  • MVF
  • WAV      
  • WMA
  • AIF
  • DCT
  • AAC      
  • OGG
  • MP3
  • MP4
  • andere Formate auf Anfragen

 

Textausgabe


Transkription erfolgt in der Regel direkt in Textverarbeitung wie:
  • Word doc oder docx
  • OpenOffice odf
  • Rich Text rtf
  • andere Formate auf Anfragen
 
 
Übermittlung

Sie dürfen uns Ihre Aufnahme wie folgt zusenden oder übermitteln:
  • Post
  • E-Mail
  • FTP-Server


In Form von:

  • CD oder DVD
  • Microkassette
  • Kassette
  • Band
  • Diktaphone
  • Aufnahmegeräte
  • Datei per E-Mail / über FTP (verschlüsselt)
 

Fristen


 

  • Terminfristen nur nach vorheriger Absprache möglich. Express von max. 30 Min.  innerhalb von 24 Stunden auf Anfrage möglich.
  • Bitte beachten Sie, dass eine Transkription je nach Interview und Regel eine ungefähre Zeitdauer von
    6x bis 10x pro gesprochene Minute betragen kann.
  • Das ist unabhängig von der Audioqualität, der Fragestellung bzw. den Antworten sowie der Sprachgeschwindigkeiten im geführten Interview.
 
In der Regel rechnet man im Durchschnitt für eine Transkription, je nach Art der Regel usw.:

  •   1 Min. Inverview = ca.  6 Min. 
  • 10 Min. Interview = ca.   60 Min.
  • 60 Min. Inverview = ca. 360 Min.


 

FTP / myDrive


Übermittlung von Audio / Daten:
 
  • Es besteht die Möglichkeit, auf dem speziellen FTP-Server die Daten entsprechend im gesicherten Bereich per Upload bzw. Download zwischen Büroservice A. Riedi und Ihnen als Auftraggeber  zu stellen.
  • Dieser Zugriff ist per Login gesichert, somit vor Zugriff Drittpersonen geschützt. Ausserdem ist es möglich, eine Verschlüsselung von SSL 256-Bit zu benützen.
  • Dieser Zusatzdienst steht Ihnen dann für die ganze Auftragsdauer kostenlos zur Verfügung!



 

Datenschutz

 

Schweigepflicht

Büroservice A. Riedi verpflichtet sich zu unbedingtem Stillschweigen über alle ihm zur Kenntnis gelangten geschäftlichen Angelegenheiten, vor, während und auch nach Beendigung eines Auftrages, insbesondere von Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse und Informationen jeglicher Art, welche durch den Kunden erfolgen.
 
Davon ausgenommen sind nur allfällige Verstösse gemäss nach geltendem schweizerischem Recht, welche den Strafbehörden auf Anordnung explizit aus-
gehändigt werden müssen
 
 
 
 
Datensicherheit

Büroservice A. Riedi trifft alle geeigneten Vorkehrungen, damit weder Drittpersonen noch unbefugte Personen von Daten oder Vorgängen entsprechende Kenntnisse bzw. Einsicht erlangen können. Sämtliche Bearbeitung von vertraulichen Daten werden explizit auf Computersystemen ausgeführt, welche über keinen direkten Internetanschluss verfügen bzw. anderfalls somit gegen einen allfälligen Zugriff von Drittpersonen aus dem Netz entsprechend gesichert sind.
 
Büroservice A. Riedi kann insbesondere nicht haftbar gemacht werden, wenn Daten (in Form von Bild, Ton, Text usw.) unverschlüsselt per E-Mail / Internet übertragen werden, auf Seiten eines Providers, sowie bei Verschulden eines Postdienstes.
 
 
 
Datenschutz

Sämtliche vertrauliche Daten werden nach Beendigung eines Auftrages und nach Übermittlung und Rechnungserstellung entsprechend mit der grössten Sorgfalt vernichtet bzw. gelöscht. Davon ausgenommen sind nur allfällige Angaben des Auftraggebers wie Adresse und Projektname/-tätigkeit, welche gemäss geltendem Gesetz für die Aufzeichnung des Auftragswesen / der Buchhaltung aufbewahrt werden müssen.
 
 
 
Geheimhaltungsklausel

Für Ihren Auftrage erhalten Sie vorab oder spätestens bei Auftragsende eine unterschriebene Geheimhaltungsklausel!




Regeln und Preise
 
 
Transkription A

Einfach A.1 
CHF 1.50
pro gesprochene Minute
  • Schriftdeutsch
Einfach A.2
 CHF 1.80
pro gesprochene Minute
  • CH-Deutsch in Schriftdeutsch
  • Schriftdeutsch in CH-Deutsch
Regeln
  1. einfache Transkription-Regeln wie z.B. sprachliche Äusserungen (äh, hm, oh usw.) werden weggelassen
  2. Abschrift 1:1 - es wird eine einfache Korrektur ins Hochdeutsche vorgenommen wie Satzstellung,
    sinngemässe Übersetzung aus dem CH-Deutsch, doppelte Wörter werden nicht aufgenommen
  3. nicht verständliche Passagen oder Wörter werden mit (?) gekennzeichnet
  4. längere Pausen werden gekennzeichnet mit (von 00:00 bis 00:00)
  5. Formatierungen wie Einzug, Schrift Calibri 11, Silbentrennung, Zeilennummerierung auf der linken Seite
  6. Legende, versehen mit diversen Angaben wie z.B. Links usw.
  7. Kennzeichnung der Personen:
     I1 für Interviewer
    B für interviewte Person
 
 
Transkription B

Erweitert B.1
CHF 2.50
pro gesprochene Minute
  • Schriftdeutsch
Erweitert B.1
CHF 2.80
pro gesprochene Minute
  • CH-Deutsch in Schriftdeutsch
  • Schriftdeutsch in CH-Deutsch
Regeln
  1. erweiterte Transkription-Regel wie z.B. sprachliche Äusserungen werden geschrieben
  2. jedes gesprochene Wort wird ins Hochdeutsche geschrieben
  3. nicht verständliche Passagen oder Wörter werden mit (? und Zeitangabe) gekennzeichnet
  4. längere Pausen werden mit (von 00:00 bis 00:00) Anzahl Sekunden) gekennzeichnet
  5. deutliche Äusserungen wie "lacht", "atmet" oder "ironisch" usw. werden vermerkt
  6. Anonymisierung von Zahlen, Namen. Ortschaften usw. durch Platzhalter auf Wunsch möglich
  7. Formatierungen wie Einzug,Schrift Calibri 11, Silbentrennung, Zeilennummerierung auf der linken Seite
  8. Legende, versehen mit diversen Angaben wie z.B. Links
  9. Kennzeichnung der Personen:
    I1 für Interviewer
    B für interviewte Person
 
 
Transkription C

Individuell C.1
CHF 3.50
pro gesprochene Minute
  • Schriftdeutsch
Individuell C.2
CHF 3.80
pro gesprochene Minute
  • Schriftdeutsch in Schriftdeutsch
  • Schriftdeutsch in CH-Deutsch
Regeln
  1. individuelle Transkription-Regel wie z.B.Satzstellung nach Betonung und Pausen, ungeachtet der grammatikalischen Regeln
  2. spezielle und zeitaufwendigen Vorgaben durch Auftrag-geberIn
  3. Formatierungen wie Einzug, Schrift Calibri 11, Silbentrennung, Zeilennummerierung auf der linken Seite
  4. Legende, versehen mit diversen Angaben wie z.B. Links
  5. Kennzeichnung der Personen:
    I1 für Interviewer
    B für interviewte Person 

 

 

Zuschläge

CHF 1.00
pro gesprochene Minute
  • für Gruppeninterviews (mit mehr als zwei interviewten Personen).
 
CHF 1.00 bis CHF 3.00  
pro gesprochene Minute
  • bei sehr schlechter Audioqualität wie Nebengeräusche, zu leise oder zu laute Aufnahmen usw.
    welche dann mit einer speziellen Software bearbeitet werden müssen.

CHF 2.00           
pro gesprochene Minute
  • für Expressbearbeitung innerhalb von  24 Stunden, nur nach vorheriger Absprache möglich

CHF 0.50           
pro gesprochene Minute
  • für die Zusammenfassung einer Transkription  
 
zzgl. allfälligen Spesen
  • gemäss Auslagen
  • wie Gebühren von Post / Pakete


Rabatte


Bei mehr als 10 Interviews gewähre ich Ihnen einen Rabatt von 15 %!
Bitte sprechen Sie mich ansonsten gerne darauf

 
 
 
 
Zahlungskonditionen

  • Die Preise verstehen sich auf die tatsächliche gesprochene Audiodauer in Minuten.

    Beispiel: 
    Ein Interview zu 60 Minuten mal CHF 1.50 für die Dienstleistung Transkription A.1

  • Die Rechnung erfolgt per Post oder E-Mail und ist bei Auftragsende innerhalb von 10 Tagen
    nach Erhalt zahlbar.
  • Bei grösseren Aufträgen kann eine monatliche Rechnung oder auch eine Zwischenabrechnung
    erfolgen, zahlbar innert 10 Tagen nach Erhalt per Post oder per E-Mail.
  • Vorbehaltlich bei grösseren Aufträgen kann eine Anzahlung oder auch eine Vorauszahlung 
    verlangt werden.
 
 
Ablehnung
 
  • Wenn die Audioqualität sehr schlecht ist, somit eine Transkription trotz Korrektur nicht durchführbar ist, kann ein Auftrag jederzeit abgeleht werden! 

 

 

Diverses
FAQ

Wie lange dauert eigentlich eine Transkription?


Dies ist abhängig von den benötigten Regeln (einfach bis komplex) und der Audioqualität sowie die 
Übersetzungsart wie (CH-Deutsch ins Schrift-deutsche usw.). Man rechnet im Durchschnitt von 1:5 bis 1:10. Das bedeutet, 10 Minuten gesprochener Text kann also bis zu einer Stunde dauern.

Für weitere Details wie die verschiedenen Regeln und Preise verlangen Sie bitte eine unverbindliche Offerte.

Sind meine Daten sicher?


Selbstverständlich werden alle Ihre Daten und Angaben absolut diskret und vertraulich behandelt. Wir werden Ihnen vorab bzw. spätestens am Auftragende eine Geheimhaltungsklausel erstellen.

Ebenfalls besteht die Möglichkeit, einen FTP-Dienst zum Austausch (Upload und Download) zu benützen, welcher die Daten auch verschlüsselt (256-Bit-SSL, Speicher: max. 2 GB) übertragen kann. Sie können jederzeit auf Ihr Gastkonto bequem von zu Hause zurückgreifen und auch verwalten. Dieser Zugang steht Ihnen natürlich während der ganzen Aufragszeitkostenlos zur Verfügung!



Soll ich für die Audiodatei ein analoges oder ein digitales Aufnahmegerät verwenden?


Beide Arten sind möglich, jedoch sind in der heutigen Zeit die digitalen Aufnahmegeräte schon sehr er-
schwinglich geworden. Ebenfalls hat es gegenüber der analogen Aufnahme den Vorteil, dass die Qualität im Vergleich doch besser ist. Auch ist die Weitergabe wie über E-Mail / FTP bzw. die Weiterverarbeitung wesentlich einfacher.

Erfahrungsgemäss sind Formate wie in WAV, WMA und MP3 zur Verar-beitung bestens geeignet.



Soll ich ein Mikrofon benützen?


Ja, ein Mikrofon ist sicher von Vorteil. Wenn dieses zum Beispiel  wie bei einem Einzel- oder auch Gruppen-interview zentral posiert werden kann, sind die Aufnahmen dann wirklich sehr gut und verständlich!

Bitte beachten Sie, dass starkes Hintergrundgeräusch wie z.B. offenes Fenster, laute Musik usw. unbedingt vermieden wird.

Sie haben kein Aufnahmegerät, kann ich bei Büroservice A. Riedi auch ein Gerät mieten anstatt kaufen?


Im Moment habe ich nur ein digitales Aufnahmegerät für Kunden im Einsatz. Dieses können Sie nach vorheriger Absprache und nach Verfügbarkeit für Ihr geplantes Projekt oder Interview gerne gegen eine Mietgebühr von CHF 10.00 pro Woche beziehen. Sprechen Sie mich bitte einfach darauf an!

 

Bei Fragen melden Sie sich doch einfach per E-Mail oder rufen mich an, ich bin gerne für Sie da!